Author Archives: Susanne Bleicher-Kaikkis

Gutes tun, Gutes bekommen

Das farbige Originalportrait von John Lennon wurde für die Aktion gespendet und kann gegen Höchstgebot erworben werden. Die Galerie van de Loo Projekte hat es übernommen die Aktion zu organisieren, bitte schicken Sie uns Ihr Angebot bis spätestens 8.12.20, 18 Uhr per Email an galerie@vandeloo-projekte.de Das Mindestgebot sind 500.- Euro, der Erlös fließt vollständig an […]

DIY Up-cycling Kit als Dankeschön für Spenden

es sieht aus wie eine Tragetasche, kann aber viel mehr: Erst kann man das Kit während des Open Air Konzerts als „Startnummer“ tragen, später kann man damit alte T-shirts oder Hemden ein zweites Leben ermöglichen. Außerdem wird es auf der Aktionsfläche exklusiv für die Teilnehmer vor Ort LED Kerzen mit Bild geben! Das Up-cycling Kit […]

16. Der Spenden „SHOP“ funktioniert!

Jetzt kann es losgehen, jeder der mit „You shine on“ ein Zeichen der Hoffnung auf eine weiterhin lebenswerte Welt setzen will, kann das ab sofort tun und spenden. Es geht nicht nur um die konkrete Hilfe für Musiker, je mehr „Bestellungen“ eingehen, desto eindrucksvoller können wir auch nach Außen kommunizieren, wie wichtig es uns ist, […]

15. Endlich was Konkretes

auch wenn es eigentlich nur Tragetaschen sind, für die Aktion ist es ein echter Fortschritt. Ich habe Michael Müller von Soulgoods unser John Bild geschickt, und er meint, das lässt sich realisieren, im 10 Farben Siebdruck – 10 Farben, Wahnsinn! Wir haben uns für Tragetaschen aus Baumwolle entschieden, weil sie variabel einsetzbar sind: Man kann […]

14. Wir haben eine Webseite!

Weißer Rauch steigt auf, hier nicht aus dem Kamin sondern aus den Köpfen derer, die das so schnell hingebastelt haben! Danke liebes Brand performance Team, danke auch an Laura Haberkorn und Sandra Tennemann von Packaging Circus für Eure fachfrauische Beratung zu Look and Feel und natürlich an die Künstler von fifty-fifty, denen die Seite ihre […]

13. Shut down?

Der erneute Lockdown hat alle Musiker, die wir angesprochen hatten platt gemacht, und ich kann sie so gut verstehen. Statt an Konzerte, die mit größter Wahrscheinlichkeit abgesagt werden müssen, denken sie gerade eher an einen flächendeckenden Streik der Kulturschaffenden, inklusive der Abschaltung aller online-Inhalte, wie gestern angeregt von der Kabarettistin Christine Eixenberger. Zur Not könnte […]

10. Erster Druckversuch

War für den ersten Druckversuch in Unterschleißheim, ausgerüstet mit der Nachleuchtfarbe und vorsichtshalber auch noch weißer Textilfarbe zum aufmalen und –sprühen, auch alles unbedenklich, sowie Linolschnitt Farbroller, Pinsel, Föhn(damit wir nicht 45 Minuten warten müssen, bis die Grundierung trocknet, die Zeit haben wir nicht, wenn die Leute mit ihren Klamotten vor Ort sind), Bügeleisen und […]